Schneeeule und die Berliner Weiße – oder auch: Die Auferstehung einer Biersorte

Ulrike Genz von Schneeeule

Sortenvielfalt ist eine meiner Lieblingsdinge an Craftbier. Vorbei sind die Tage an denen es nur Helles, Pils und sonntags zur Abwechslung ein Weißbier gab. Inzwischen kann man IPAs in allen Varianten, Stouts, Porter und auch Sauerbiere genießen, also warum nicht auch eine beinahe totgeglaubte deutsche Biervariation?

„Schneeeule und die Berliner Weiße – oder auch: Die Auferstehung einer Biersorte“ weiterlesen

Es weihnachtet sehr…

Frohe Weihnachten euch allen! Wir hoffen ihr hattet ein schönes Fest und kommt gut ins neue Jahr. Dieses Jahr haben wir für euch ein paar historische Textstellen über Bier aus dem Buch „Bier: Eine Geschichte von der Steinzeit bis heute“ von Gunther Hirschfelder und Manuel Trummer (ihr kennt das vielleicht schon aus unserem Artikel mit den Weihnachtsgeschenken). Viel Spaß beim Lesen. „Es weihnachtet sehr…“ weiterlesen